• Heute gratis: Alle Gutscheine in Urkundenform in unserer schönen Geschenkmappe!
  • Liegt automatisch im Warenkorb für Sie bereit!

"Klassiktarif" - für Partner und Pärchen

  • Ballonfahrt-Gutschein für 2 Personen im "Klassiktarif"
  • über 100 Ballonfahrt-Startplätze in 4 Bundesländern
  • morgens/abends an Werktagen/Wochenenden/Feiertage
  • 3 Jahre gültig, umtauschbar und übertragbar
358,00 € * 380,00 € * (5,79% gespart)

* Preisangabe pro Gutschein/Ticket/Person, inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10049
  Gutschein für 2 Personen Tarifmerkmale "Klassiktarif" freie Auswahl aus... mehr
Produktinformationen ""Klassiktarif" - für Partner und Pärchen"

 

Gutschein für 2 Personen

Tarifmerkmale "Klassiktarif"

  • freie Auswahl aus über 100 Startplätzen in NRW, Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg
  • freie Auswahl unter allen Terminen an Werktagen, Wochenenden und Feiertagen
  • freie Auswahl unter Mrgen- und Abendfahrt

Ballonfahrt-Gutscheine von Skytours Erlebnisse sind 3 Jahre ab Austellungsdatum gültig, frei übertragbar und umtauschbar gegen andere Erlebnisse, Abenteuer, Reisen, Merchandising- und Geschenkartikel von Skytours Erlebnisse.

 Leistungen

  • Ausführliche Einweisung durch den Piloten
  • Ballonfahrt von mindestens 60 Minuten Dauer
  • Traditionelle Ballönertaufe inklusive persönlicher Urkunde
  • Rücktransfer vom Landeplatz zum Startort

Voraussetzungen

  • Mindestalter: ab 8 Jahre, kein Höchstalter
  • Mindestgröße: ca. 1,30 Meter
  • Körpergewicht: bis 120 kg
  • Körperliche Fitness ohne besondere Einschränkungen
  • Nicht während der Schwangerschaft

Für die Ballonfahrt sollten Sie insgesamt etwa 4 Stunden einplanen, wovon Sie mindestens 60 Minuten in der Luft sind. Die Fahrt beinhaltet neben einer ausführlichen Einweisung durch den Piloten auch die traditionelle Ballönertaufe nach der Landung und den Rücktransfer zum Ausgangspunkt der Ballonfahrt.

Für die Abendfahrten treffen wir uns in der Regel 3 Stunden vor Sonnenuntergang, für die Morgenfahrten kurz vor Sonnaufgang. Detailierte Informationen zum Ablauf erhalten Sie mit den Buchungsunterlagen.

Zunächst wird der Ballon am Startplatz aufgebaut. Ballonfahren ist stets ein Gruppenerlebnis. Sie sind deshalb herzlich eingeladen, bei den Vorbereitungen unter Anleitung des Piloten tatkräftig mitzuhelfen. Bei der obligatorischen Sicherheitseinweisung erklärt der Pilot Ihnen den Ballon und erläutert, wie Sie sich insbesondere später bei der Landung richtig verhalten. Wenn der Ballon sich in die Lüfte hebt, beginnt Ihr einmaliges Erlebnis. Der Wind bestimmt allein die Richtung, während Sie von Ihrem einzigartigen Aussichtspunkt aus die herrliche Sicht auf Flora und Fauna genießen. Nach der Landung werden alle Passagiere in den Adelsstand der Ballonfahrer erhoben und feierlich nach alter „Ballönertradition“ getauft. Die persönliche Urkunde, die jeder Mitfahrer erhält, wird Sie noch lange an dieses außergewöhnliche Abenteuer erinnern. Anschließend bringen wir alle Gäste wieder zum Startplatz mit unseren Fahrzeugen zurück.

 

Allgemeines Ballonfahren gleicht einer sportlichen Betätigung und setzt eine gute... mehr

Allgemeines

  • Ballonfahren gleicht einer sportlichen Betätigung und setzt eine gute Konstitution und körperliche Fitness der Fahrgäste voraus.
  • Herz-, Kreislauf und Lungenkranke sollten vor der Fahrt ihren Arzt befragen. Schwangere sowie Kinder unter 8 Jahren und/oder kleiner als 1,30 m Körpergröße können nicht befördert werden. Grundsätzlich benötigen Minderjährige das schriftliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten. Bei körperlichen Einschränkungen sprechen Sie uns bitte vor der Buchung an. Wir beraten Sie gerne.
  • Bringen Sie bitte unbedingt das Ballonfahrtticket zum Starttermin mit.
  • Der Pilot erteilt vor und während der Fahrt Anweisungen für das richtige Verhalten. Diesen Anweisungen ist unbedingt Folge zu leisten.
 

Dresscode

  • Festes Schuhwerk ist unbedingt Voraussetzung. Bitte bedenken Sie, dass Sie sich zum Start und zur Landung auf unbefestigtem und ggf. unwegsamem Gelände bewegen. Insbesondere bei den Morgen -und den Winterfahrten empfehlen wir zudem wasserdichtes Schuhwerk.
  • Die Oberkleidung sollte wie für eine Wanderung zur gleichen Jahreszeit gewählt werden.
  • Die Hitzeabstrahlung der Brenner kann besonders in den Sommermonaten als unangenehm empfunden werden. Wir empfehlen daher das Tragen einer leichten Kopfbedeckung.
 

Sicherheitseinweisung

  • Vor der Ballonfahrt weist Sie der Pilot ausdrücklich in das richtige Verhalten vor, während und nach der Ballonfahrt ein, damit Sie eine sichere und erlebnisreiche Fahrt erleben.
 

Rauchverbot

  • Im Korb und im Umkreis von 15 m um den Korb, um die Fahrzeuge und die Ballonhülle gilt absolutes Rauchverbot.
 

Verhalten im Ballonkorb 

  • Glas, spitze und scharfe Gegenstände dürfen nicht mit an Bord genommen werden. Getränke nehmen Sie bitte in PET-Flaschen mit.
  • Während der Fahrt ist es untersagt, Gegenstände über Bord zu werfen, sich auf den Korbrand oder auf die Gasflaschen zu setzen.
  • Halten Sie sich bitte an den dafür vorgesehenen Halteschlaufen fest. Nicht an Seilen, Schläuchen oder Ventilen festhalten oder ziehen.
 

Verhalten bei der Landung

  • Verstauen Sie rechtzeitig vor der Landung lose Gegenstände, insbesondere Kameras und Trinkflaschen so, dass davon keine Verletzungsgefahr ausgeht.
  • Nehmen Sie bitte rechtzeitig ihre Landeposition ein, über die Sie der Pilot bei der Sicherheitseinweisung informiert hat.
  • Lassen Sie während der Landung Arme und Hände im Korb und halten sich mit beiden Händen an den vorgesehenen Halteschlaufen fest.
  • Nicht ohne Anweisung des Piloten aus dem Ballonkorb aussteigen.
 

 Wetter

  • Ballonfahrten sind sehr von den Wetterverhältnissen abhängig. Damit Sie eine sichere und erlebnisreiche Fahrt erleben können, starten wir ausschließlich bei geeigneten Wetterbedingungen.
  • Wegen der Thermik, die während der Sommersaison tagsüber herrscht, sind Ballonfahrten in diesen Monaten nur in den frühen Morgenstunden (vom Sonnenaufgang bis zum Einsetzen der Thermik) und in den frühen Abendstunden (nach Ende der Thermik bis zum Sonnenuntergang) möglich. In den Wintermonaten, in denen keine Thermik herrscht, wird tagsüber Ballon gefahren.
  • Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen und steht immer an erster Stelle. Ballonwetter kann nicht erzwungen werden. Deshalb bitten wir um Verständnis, dass nicht jeder Starttermin zustande kommt.
  • Entscheidend ist nicht das „gefühlte“, eventuell vermeintlich gute Wetter, sondern Grundlage einer Entscheidung ist allein der amtliche Ballonwetterbericht des Deutschen Wetterdienstes in Verbindung mit der jahrelangen Erfahrung unserer Piloten. Die endgültige Entscheidung über einen Ballonstart trifft am Ende immer der verantwortliche Pilot unmittelbar am Startplatz. Im Zweifelsfall entscheiden sich die Piloten immer für Ihre Sicherheit.
  • Wird eine Ballonfahrt aus Witterungsgründen abgesagt, behalten natürlich alle Tickets ihre Gültigkeit und es wird ein neuer Starttermin vereinbart.
 

Beachten Sie bitte diese Regeln, damit für Sie ein unvergessliches Erlebnis beginnen kann. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, steht Ihnen unser Team gern mit Rat und Tat zur Verfügung.

Für die Einlösung der Gutscheine im "Klassiktarif" stehen Ihnen über 100 Ballonstartplätze zur... mehr

Für die Einlösung der Gutscheine im "Klassiktarif" stehen Ihnen über 100 Ballonstartplätze zur Auswahl!

Nordrhein-Westfalen - die Startplätze::

 •  Aachen   •  Alsdorf   •  Bad Honnef   •  Baesweiler   •  Bergheim   •  Bergisch Gladbach   •  Bochum   •  Bonn   •  Bottrop   •  Brühl   •  Castrop-Rauxel   •  Coesfeld   •  Dinslaken   •  Dormagen   •  Dorsten   •  Dortmund   •  Duisburg   •  Düren   •  Düsseldorf   •  Erftstadt   •  Erkelenz   •  Essen   •  Eschweiler   •  Gelsenkirchen   •  Gladbeck   •  Gummersbach   •  Hangelar   •  Hattingen   •  Heiligenhaus   •  Herne   •  Herten   •  Jüchen   •  Jülich   •  Kamp Lintfort   •  Kerpen   •  Kempen   •  Köln   •  Krefeld   •  Kreuzau   •  Kornelimünster   •  Langenfeld   •  Langerwehe   •  Leverkusen   •  Lünen   •  Marl   •  Mettmann   •  Mönchengladbach   •  Moers   •  Mondorf   •  Morschenich   •  Mühlheim an der Ruhr   •  Münster   •  Neuss   •  Oberhausen   •  Pulheim   •  Radevormwald   •  Ratingen   •  Recklinghausen   •  Remscheid   •  Schwelm   •  Schwerte   •  Solingen   •  Steinfurt   •  Unna   •  Vettweiß   •  Viersen   •  Warendorf   •  Wegberg   •  Wermelskirchen   •  Wesel   •  Willich   •  Witten   •  Wuppertal

Hessen - die Startpätze:

•  Aßlar   •  Bad Camberg   •  Bad Homburg   •  Bad Nauheim    •  Bad Vilbel   •  Bensheim   •  Braunfels   •  Bruchköbel   •  Butzbach   •  Darmstadt   •  Eltville   •  Elz   •  Eschborn   •  Frankfurt    •  Friedberg   •  Gießen   •  Greifenstein   •  Grießheim   •  Grünberg   •  Hanau   •  Hadamar   •  Heppenheim   •  Heusenstamm   •  Hünfelden   •  Hünstetten   •  Idstein   •  Kronberg   •  Lampertheim   •  Lich   •  Limburg   •  Maintal   •  Mainz-Kostheim   •  Niedernhausen   •  Ober-Ramstadt  •  Oberursel   •  Offenbach   •  Pfungstadt   •  Pohlheim   •  Reichelsheim   •  Riedstadt   •  Rosbach vor der Höhe   •  Rüdesheim   •  Runkel   •  Steinbach (Taunus)   •  Viernheim   •  Waldems   •  Weiterstadt   •  Wetzlar   •  Wiesbaden

Rheinland-Pfalz - die Startpätze:

•  Alzey    •  Andernach    •  Asbach   •  Bad Dürkheim   •  Bad Neuenahr-Ahrweiler   •  Bingen   •  Dierdorf   •  Diez   •  Frankenthal   •  Haßloch   •  Ingelheim am Rhein   •  Koblenz   •  Ludwigshafen   •  Mainz   •  Montabaur   •  Mülheim-Kärlich   •  Neustadt an der Weinstraße   •  Neuwied   •  Sinzig   •  Speyer   •  Worms

Baden-Württemberg - die Startplätze:

•  Edingen-Neckarhausen   •  Heidelberg   •  Hockenheim   •  Leimen   •  Mannheim   •  Schwetzingen   •  Walldorf   •  Weinheim

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für ""Klassiktarif" - für Partner und Pärchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

"Klassiktarif" für Minigruppen "Klassiktarif" für Minigruppen
537,00 € * 570,00 € *
Nostalgieballon Nostalgieballon
16,90 € *
WIM Warsteiner Int. Montgolfiade 2019 WIM Warsteiner Int. Montgolfiade 2019
ab 469,00 € * 499,00 € *
Exklusiv-Gutschein "Ballon für 2" Exklusiv-Gutschein "Ballon für 2"
ab 795,00 € * 995,00 € *
Naturparkerlebnis Eifel Naturparkerlebnis Eifel
295,00 € * 345,00 € *
Ballonfrühling in Hattingen Ballonfrühling in Hattingen
189,00 € * 199,00 € *
Alpenüberquerung im Heißluftballon Alpenüberquerung im Heißluftballon
ab 1.195,00 € * 1.295,00 € *
Ballonfrühling in Gladbeck Ballonfrühling in Gladbeck
189,00 € * 199,00 € *
Exklusiv-Gutschein "Gruppe Spezial 12" Exklusiv-Gutschein "Gruppe Spezial 12"
ab 2.295,00 € * 2.395,00 € *
Ballonfrühling in Mainz Ballonfrühling in Mainz
189,00 € * 199,00 € *
NEU
NEU
Exklusiv-Gutschein "Gruppe Spezial 8" Exklusiv-Gutschein "Gruppe Spezial 8"
ab 1.495,00 € * 1.595,00 € *
Ballonfrühling in Neuss Ballonfrühling in Neuss
189,00 € * 199,00 € *
Ballonfrühling in Bonn Ballonfrühling in Bonn
189,00 € * 199,00 € *
Ballonfrühling in Speyer Ballonfrühling in Speyer
189,00 € * 199,00 € *
Ballonfrühling in Köln Ballonfrühling in Köln
189,00 € * 199,00 € *
Wandkalender 2019 DIN A3 Wandkalender 2019 DIN A3
9,90 € * 12,90 € *
Arctic 11 Days  Lappland 2019 Arctic 11 Days Lappland 2019
ab 2.990,00 € * 3.190,00 € *
Arctic BalloonWeek Lappland 2019 Arctic BalloonWeek Lappland 2019
ab 2.390,00 € * 2.490,00 € *
Arctic LongWeekend Lappland 2019 Arctic LongWeekend Lappland 2019
ab 1.590,00 € * 1.690,00 € *
Zuletzt angesehen